SKI CLUB HAID
 :: Portrait
 :: Mitglieder
 :: Ausschuß
 :: Training
 :: Skikurse
 :: Events
 :: St. Valentin
 :: Haideralm
 :: Sponsoren
 :: Kontakt
 :: Downloads

 Laufsport




  1999 - 2005
  2005 - Jubiläumsjahr 100 Jahre Skiclub Haid Zwei Landesmeistertitel für Benjamin Stecher
Wie in den vorangegangenen Jahren wurde auch in der Wintersaison 2004/2005 das Training für die Aufbaugruppe sowie für die Renngruppe durchgeführt. Erfreulich dabei ist, dass sich für das Training in der Aufbaugruppe Jahr für Jahr neue Kinder einschreiben. Somit betreute heuer der Amateur Skiclub Haid Raiffeisen insgesamt 27 Kinder und Jugendliche.


Besonders erfreulich für den Skiclub ist, dass durch die Betreuung den Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung geboten wird. Gleichzeitig jedoch bietet man auch talentierten Skifahrern einen Grundstein für die Sportkarriere oder spätere Berufslaufbahn. In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass Roland Platzer und Fabio Becchimanzi derzeit als Trainer der Schweizer Nationalmannschaft tätig sind. Erfreulich ist zudem, dass die Athleten Sven Sachsalber, Benjamin Stecher, Georg Schönthaler und Sandy Girardi die Sportoberschule in Mals besuchen und bei den nationalen und internationalen Rennen beachtliche Erfolge erzielen. Auch hier zeigt es sich deutlich, dass der Skiclub Haid Raiffeisen mit seiner Basisarbeit einen wesentlichen Grundstein für den Besuch der Sportoberschule von Mals legt. Die Sportoberschule Mals ist und wird verstärkt in Zukunft die Schmiede für die einheimischen Sportgrößen im Wintersport sein. Die gute Zusammenarbeit in der Organisation und Durchführung von diversen Skirennen muss in diesem Zusammenhang nochmals unterstrichen werden. Von den sportlichen Höhepunkten der Saison ist in organisatorischer Hinsicht neben dem am 09.01.2005 stattgefundenen Riesentorlauf der VSS-Kindermeisterschaft auch der am 02. und 03. April durchgeführte „Dreiländer- Vergleichskampf“ zu nennen. Dabei hatten die stärksten Nachwuchsläufer des Bayerischen Skiverbands, des Tiroler Skiverbands und des Südtiroler Landesverbandes die Möglichkeit, sich auf internationaler Ebene zu messen. Bei herrlichen äußeren Wetterbedingungen wurden am Panoramahang am Samstag die Gewinner des Slaloms ermittelt. Am Sonntag folgte der Riesentorlauf, welcher in Form von zwei Sprintläufen durchgeführt wurde. Vom veranstaltenden Skiclub Haid war Sandy Girardi am Start, erzielte gute Platzierungen und trug auch an der geschlossenen Mannschaftsleistung der Südtiroler Athleten bei. Diese belegten nach mehrjähriger Pause wiederum den 1. Platz in der Mannschaftswertung. Erfreulich für den Skiclub Haid war zudem der Doppel-Landesmeistertitel von Benjamin Stecher in der Abfahrt und im Slalom und die guten Platzierungen bei den Italienmeisterschaften sowie die Teilnahme an den Schulweltmeisterschaften in SchwedenSven Sachsalber und Benjamin Stecher sind zudem Athleten im Landeskader Ski Alpin.
 
 Festschrift 1905 - 1985
 :: Einleitung
 :: Geschichte des Skisports
 :: Gründungszeit
 :: Überlieferungen
 :: Sportliche Ereignisse
 :: Nachkriegszeit
 :: Chronik 1947 - 1985
 :: Impressum

 Festschrift 1985 - 2005
 :: Einleitung
 :: 1985 - 1990
 :: 1990 - 1999
 :: 1999 - 2005
 :: Impressum

 Presse
 :: Presse 2010
 :: Presse 2009
 :: Presse 2008
 :: Presse 2007
 :: Presse 2006
 :: Presse 2000 - 2005

 Archiv



 

Heute ist der 2018-04-2178 78 © amateur SKI CLUB HAID Raiffeisen - All right reserved 2001-2011
Sdtirol Italien VinschgauLinksskiurlaub in SuedtirolIAktivland SdtirolLoginmountainbiking urlaub in SuedtirolISt. Valentin auf der HaideDisclaimersnowboardingIVinschgau VintschgauPrivacyIski club ski verein Impressum
II
ski club ski verein VeranstaltungenIIskiverein Haiderseelauf http://haiderseelauf.sanktvalentin.info/Iskiverein Haiderseelauf http://wintersportboerse.sanktvalentin.info/